franjos Logo

Glastonbury Foto

Spiel Glastonbury

Autor: Günter Burkhardt

Kurzinfo
Kartongröße: 15 x 19,5 x 4,5 cm
EAN-Code: 4021505131071
Spielzubehör: 108 quadratische Spielkarten, 4 Zauberer-Figuren aus Holz, Spielregel

  1. Das Spiel
  2. Foto
  3. Hintergrund
  4. Erklär-Video
  5. Presseberichte
  6. Auszeichnungen

GLASTONBURY bei Happy Meeple jetzt kostenlos online spielen
HappyMeeple Logo

Das Spiel

Willkommen in Glastonbury, der magischen Stadt. In der High Street finden Sie alles, was Sie an wirkungsvollen Zutaten für Ihre mächtigen Zaubertränke brauchen.

Abwechselnd sammeln die Spieler Zutatenkarten für ihre Zaubertränke ein und legen sie auf ihre Ablagestapel, die „Zauberkessel“.

Jeder Spieler versucht dabei möglichst viele der Karten mit der jeweils gleichen Zutat einzusammeln. Er sieht jedoch immer nur die oberste Zutatenkarte in seinem Kessel. Daher muss er sich merken, welche Zutaten er bereits gesammelt hat. Sonst kann es bei Spielende unangenehme Überraschungen geben, denn Zutatenkarten, die nur einmal im Kessel liegen, zählen Minuspunkte.

Bei Spielende werden die gesammelten Zutaten gewertet und es gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

Glastonbury Cover Glastonbury Spielaufbau

Hintergrund

Im Jahre 2001 erschien das 2-Personen-Spiel KUPFERKESSEL CO. vom Autor Günter Burkhardt bei Goldsieber. Das Spiel wurde von der Jury Spiel des Jahres 2002 auf die Auswahlliste der besten Spiele des Jahres gewählt. Ebenfalls in 2002 wurde KUPFERKESSEL CO. mit dem österreichischen Spiele-Preis "Spiele-Hit für 2" ausgezeichnet. Bei der Wahl zum Kartenspiel des Jahres der Zeitschrift FAIRPLAY erreichte das Spiel einen 8. Platz.
Trotzdem verschwand das Spiel nach einiger Zeit wieder aus den Regalen der Händler und war nur noch vereinzelt zu hohen Preisen im Internet zu bekommen.

Anfang 2013 bin ich per Zufall auf der amerikanischen Spiele-Datenbank boardgamegeek.com auf das Spiel gestoßen. Dort war auch zu lesen, dass der Autor mittlerweile eine Erweiterung für 3 Spieler vorgesehen hatte. Nach der Kontaktaufnahme mit Günter Burkhardt stellte sich heraus, dass er das Spiel weiterentwickelt hatte, so dass es jetzt sogar für bis zu vier Spieler geeignet war.

Hinzugekommen sind die Zauberkarten, die für zusätzliche Spannung sorgen. Außerdem gibt es jetzt für jeden Spieler eine Kupferkessel-Karte.

Für die ausländischen Vertriebspartner war ein neuer Titel nötig. Die Idee zu GLASTONBURY als Titel stammt vom Autor persönlich, der diese mystische Stadt im Jahre 2012 auf einer Reise kennengelernt hat.

Die Kleinstadt Glastonbury im Südwesten Endlands ist ein magischer Ort mit esoterischem Flair. Die Stadt erhebt den Anspruch, das sagenhafte Avalon zu sein. Hier soll am Fuße des Glastonbury Tor (siehe Cover) einst der Heilige Gral versteckt worden sein. An der Stelle der Ruine einer alten Abtei sollen angeblich 1190 die sterblichen Überreste von König Artus entdeckt worden sein. Heute ist die Stadt ein esoterisches und spirituelles Zentrum in England.
Bei Freunden der Rockmusik ist sie auch durch das Glastonbury-Festival bekannt.

Regel-Erklär-Video

Von den Cliquenabendlern gibt es ein Erklärvideo zu GLASTONBURY. Nachfolgend der direkte Link zu Vimeo

Glastonbury Erklärvideo

Pressestimmen

November 2014

"...Das Spiel als Ganzes ist durchweg gelungen, macht enorm viel Spaß und ist für Wenig- und Gelegenheitsspieler gleichermaßen gut geeignet. Der Spiemechanismus ist schnell erlernt und ermöglicht einen unkomplizierten und flüssigen Spielablauf.... "

Quelle: brettspiele-magazin.de

3. Mai 2014

"...Glastonbury ist trotz der Zutatenvielfalt schnell erklärt und spielt sich sofort flüssig und ohne hakeln. Die farbenfrohen Grafiken sind einfach nur toll und herrlich anzusehen. Eingemachte Augen oder Handknochen-Chips sind zwar irgendwie makaber, aber dennoch witzig. ... Neben den tollen Karten begeistern mich vor allem die stattlichen Zauberer-Figuren, die nicht nur optisch klasse aussehen, sondern auch wertig in der Hand liegen. Da ich persönlich den Original-Kupferkessel nicht kenne, bin ich froh, dieses Spiel in der Neuauflage spielen zu dürfen. "

Quelle: spieletest.at

2. Februar 2014

"...Ein idealer Eisbrecher, bei dem das Gedächtnis gefragt ist, etwas taktisches Vorausdenken und natürlich auch ein bisschen Ärgerfaktor dabei ist. Das ganze wird abgerundet durch schönes Spielmaterial und einen guten Preis und geht einer durchschnittlichen Familie runter wie Öl. Genau mit solchen Spielen sorgt man für Verständnis in seinem Hobby und für viel Gelächter am Familientisch. "

Quelle: Cliquenabend.de

27. Januar 2014

"...Unter dem Strich ist Glastonbury ein neu aufgelegtes, aber trotzdem überaus kurzweiliges und spannendes Spiel, welches u. a. mit einem schnellem Spieleinstieg punkten kann. ...Glück und Taktik halten sich zudem auf angenehme Art und Weise die Waage. ... "

Quelle: reich-der-spiele.de

16. Januar 2014

"...Deutlich interessanter wird das Spiel mit allen jetzigen Optionen. Das zügige, schnell erlernbare Spielgefühl bleibt, die Spieltiefe steigt jedoch auf sehr angenehme Weise. Die Familienspieler waren insgesamt positiv überrascht vom schnellen Einstieg.....
Insgesamt ist das Material durchdacht und ausgereift. Der Rundenablauf bleibt, dank der wenigen festgelegten Aktionen, zügig. .....
Mir persönlich gefällt das Spiel ausnehmend gut, vor allem für eine schnelle Runde zwischendurch. Allerdings ist es für Vielspieler zu einfach. Für Familien oder Gelegenheitsspieler oder sonstige Zaberlehrlinge ist es aber wirklich empfehlenswert! "

Quelle: spielkult.de

Dezember 2013

"...Das neue Spiel von franjos ist schnell, witzig, leicht verständlich und mit hohem Spaßfaktor gesegnet.... "

Quelle: kindsein.de, Online-Ausgabe 02/2013

7./8. Dezember 2013

"..."Glastonbury" ist einfach magisch sowie abwechslungsreich, schnell und deshalb oft und gern gespielt .... "

Quelle: Westfalen-Blatt

5. November 2013

"...Das Spiel macht durchweg Spass und unterhält kleine wie große Mitspieler. Die hübschen Grafiken der Karten tragen die Atmosphäre und die kurzweilige Spielmechanik erlaubt schnelle Rundenabläufe! .... "

Quelle: heimspiele.info

Auszeichnungen

Nominierung Label Ludo 2014 (Belgien)

Label Ludo 2014 (Belgien)

zum Seitenanfang