franjos Spieleverlag

Foto Verlagsinhaber Franz-Josef Herbst
Zum Brinkhof 22
33165 Lichtenau-Henglarn
Germany
Telefon: +49 (0) 52 92 - 71 6
Fax:       +49 (0) 52 92 - 24 55
USt-IdNr.: DE 126 259 528
e-mail: franjos2011[at]franjos.de

franjos Web-Shop

erste Neuerscheinung 2018

Billabong 2018 Cover

Nicht wirklich eine Neuheit, aber eine komplett neu gestaltete Ausgabe. Hier der Link zur Webseite mit zusätzlichen Infos (Spielmaterial, Grafiken usw.): Die Billabong - Webseite

franjos Kickstarter-Projekt 2018, erscheint im September

FINCA Packshot

Das 2009 erstmals erschienene Spiel FINCA soll dieses Jahr neu aufgelegt werden.
FINCA, vom Autorenduo Wolfgang Sentker und Ralf zur Linde, war 2009 eines von drei Spielen, die für das "Spiel des Jahres" nominiert waren.
Die ursprüngliche Ausgabe (vom Hans im Glück-Verlag) zeichnete sich auch durch ein außergewöhnlich schönes Spielmaterial aus: alle Früchte waren aus Holz gefertigt.
Wenn das Kickstarter-Projekt alle seine Stretch-Goals erreicht, wird es bei der Ausstattung noch einmal eine Verbesserung geben.
Das Kickstarter-Projekt läuft bis zum 14. März 2018.
Bis dahin können Interessierte das Spiel per Crowdfunding unterstützen.

Wissenswertes über den franjos Spieleverlag

franjos ist ein kleiner Spieleverlag mitten in Deutschland, der Brettspiele und Kartenspiele verlegt. Er wurde 1987 ins Leben gerufen. Der Name franjos ergab sich aus den Anfangsbuchstaben des Vornamens Franz-Josef. Dies ist der Vorname des Verlagsinhabers (Franz-Josef Herbst) und des Autors (Franz-Josef Schulte) des ersten veröffentlichten Spiels.

Das erste Spiel erschien 1987 und hieß ALADDINS ERBE. Seit dieser Zeit sind jährlich 1 - 2 neue Spiele produziert worden.

franjos Spiele sind vor allem für Familien mit Kindern und Erwachsene. Außerdem sind eine Reihe 2-Personen-Spiele im Programm.
franjos Spiele haben eine überschaubare Spieldauer von maximal einer Stunde. Die Regeln sind einfach, erlauben aber trotzdem abwechslungsreiche und spannende Partien.

Die erfolgreichsten Spiele sind Billabong, Black Box, Mahé, Kippit und Can´t stop.
Die Spiele BILLABONG (1994) und BUZZLE (1995) wurden von der Jury "Spiel des Jahres" in die Auswahlliste der besten Spiele des jeweiligen Jahrgangs aufgenommen.
Den Label Ludo (einen belgischen Spielepreis) erhielten KIPP X (2014) und Mahé (2015). Mahé gewann 2015 außerdem in Japan den U-more Award, Spiel des Jahres in der Kategorie "bestes Spiel für Anfänger und Familien".

Obwohl sich die meisten franjos Spiele Brettspiele nennen, so habe ich in der Vergangenheit doch als Spielplanmaterial in der Regel Kunstleder, das im Siebdruckverfahren bedruckt wird, verwendet.
Als Material für Spielfiguren bevorzuge ich Holz. Ich scheue mich aber auch nicht, einmal ganz ungewöhnliches Spielmaterial zu verwenden, wie z.B. bei M.A.R.K..

franjos bei der Arbeit franjos bei der Arbeit

franjos Online-Shop (Webshop)

Seit Februar 2011 betreibe ich auch einen eigenen Webshop. Unter der Adresse www.franjos-shop.de finden Sie den franjos Shop.
Dort können Sie alle lieferbaren franjos-Spiele bestellen. Darunter auch Spiele, die es im regulären Handel nicht (mehr) gibt. Spiele, deren Verpackungen Beschädigungen aufweisen, werden zu günstigen Preise als zweite Wahl angeboten.

zum Seitenanfang